Marco Wermelinger

Eigentlich bin ich in der Turnhalle zu Hause… Im Jahr 2014 kam nebenbei mehr und mehr die Freude am “Velölen” und plötzlich war ich vermehrt auf dem Bike anzutreffen. Der Weg zu bikefriede war dann nicht mehr so weit!

Mit den vielen Gastronomen in meinem Umfeld komme ich am kulinarischem (zum Glück) nicht vorbei und somit gehört auch ein feines Essen, eine gute Flasche Wein oder ein herzhaftes Bier zum guten Ton.

Mit bikefriede hat Fritz genau diese zwei Dinge kombiniert und neben dem Biken fallen auch noch diverse Aufgaben. Die Website muss gehegt und gepflegt werden, Facebook braucht regelmässige Updates, etc.

Zur Zeit kommt zwar mein Bike etwas zu kurz, denn neben der regulären Arbeit und Freizeit nimmt aktuell eine Weiterbildung ziemlich viel Platz ein. Damit es aber nicht ganz verstaubt oder gar rostet, gibt es doch ab und an eine kurze Tour…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.